Kinder Baby Spieluhren

Kinder und Baby Spieluhren sowie Mini Spieluhren entführen sanft ins Land der Träume.

Das allabendliche Aufziehen einer Spieluhr ist ein schönes Ritual, welches Kindern Geborgenheit vermittelt und sie sanft auf die nun folgende Nachtruhe vorbereitet. Beginnt man bereits im Mutterleib, ab etwa der 24. Schwangerschaftswoche damit, wird das Neugeborene die vertraute Melodie später wiedererkennen und noch intensiver und beruhigender darauf reagieren.

Kinder und Baby Spieluhren und Mini Spieluhren.

Kinder Baby Spieluhren - zum sanften Einschlafen

Die Kinder Spieluhren vereinen in einem Produkt zwei was Wunderbares: Ein süßes Kuscheltier und sanfte Melodien, die nach dem Aufziehen der Spieluhr mehrere Minuten lang ertönen. Beides hat auf Babys eine ganz besondere Wirkung. Die können Sie am Babybettchen oder Kinderwagen befestigen. Babys und Kleinkinder können damit viel besser einschlafen und daneben haben die Spieluhren viele weitere Vorteile.

Kinder Baby Spieluhren - sanft und beruhigend einschlafen

Wenn die Eltern das Kinderzimmer verlassen, da der Nachwuchs schlafen soll, fühlen sich viele Babys unsicher und bekommen Angst. Es ist unumstritten, dass Babys und Kleinkinder sanfte Melodien lieben und sich dadurch viel einfacher beruhigen lassen. Die Spieluhren sind somit ideal: Sie begleiten sie mit ihren angenehmen Melodien auf sanfte Weise in den Schlaf. Wenn Sie das Licht ausschalten und den Raum verlassen, bleibt die vertraute Melodie zurück. Dadurch fühlt sich Ihr Kind geborgen, sodass das Aufziehen der Spieluhr ein festes abendliches Ritual werden kann.

Viele werdende Mütter machen das Baby bereits während der Schwangerschaft mit der Melodie der Spieluhr vertraut. Sie legen sie auf ihren Bauch und gewöhnen das Kind schon einmal an die Töne. Nach der Geburt kennt es die Musik bereits und empfindet das niedliche Kuscheltier als vertraut und beruhigend.

Wie funktionieren die Baby Spieluhren?

Sie spielen, nachdem sie aufgezogen wurden, schöne Einschlaflieder ab, die das Kind beruhigen und somit das Einschlafen erleichtern. Wenn das Band losgelassen wird, ertönt sozusagen die Melodie der Spieluhr. Der Vorgang kann, so oft wie gewünscht, wiederholt werden. Spieluhren wirken auf Babys und Kleinkinder überaus beruhigend. Dies ist nicht nur hilfreich, wenn sie gerade unruhig sind oder nicht einschlafen können. Das kuschelige, weiche, kindgerechte Motiv des Plüschtiers erhöht die beruhigende Wirkung der Baby Spieluhr. Das Baby oder Kleinkind kann also bei angenehmen Melodien schlummern und hat zudem ein Schmusetier dabei. Es gibt viele verschiedene Baby Spieluhren. Für jeden Nachwuchs ist das passende Modell erhältlich. Bei manchen ist das Spieluhrwerk herausnehmbar, sodass das Obermaterial in der Maschine gewaschen werden kann. Dies sorgt für eine optimale Hygiene.

Zusammenfassung
Die Kinder und Baby Spieluhren begleiten Babys mit ihren harmonischen Melodien sanft und beruhigend in den Schlaf. Sie sorgen für ein Gefühl der Geborgenheit und Sicherheit. Die Plüschtiere sind sehr nützliche Alltagsgegenstände und eine sinnvolle Anschaffung, aber auch eine wunderschöne Geschenkidee zur Geburt oder Taufe. Eine Spieluhr sollte an keinem Babybett oder keiner Babywiege fehlen. Sie hilft dem Baby nicht nur beim Einschlafen, sondern auch, die Umwelt auf spielerische Weise zu entdecken, die Konzentrationsfähigkeit zu verbessern und das Gehör der Kleinen zu stimulieren. Die Spieluhr unterstützt durch die optischen und akustischen Reize die Entwicklung der Sinne.